Straßburg-Abend

16. Juli 2012

strassburgabend_01.JPGDie Schülerinnen und Schüler präsentierten klassen- und gruppenweise, zum Teil auf französisch, ihre Referate über die Sehenswürdigkeiten Straßburgs, die bewegte Geschichte im deutsch-französischen Grenzgebiet, die Bewohner und die Touristen, über unsere Unterkunft im CIARUS, über die elsässische Küche und als Abschluss ein Straßburg-Ratespiel, in dem Schüler, Lehrer und Eltern antraten. Das Alles war nicht nur informativ, sondern manchmal auch richtig lustig, wie z.B. ein nachgespieltes Interview mit einem Touristen aus Lausanne.

In der gemeinsamen Pause konnte man die elsässische Küche testen, hergestellt von den Buffetgruppen mit kräftiger Unterstützung durch die Eltern. Nebenbei gab es noch eine Foto-Show, eine Tombola mit Superpreisen, die die Schüler beim Stadtspiel eingetauscht hatten, und die Verleihung der Preise für die besten Gruppen bei diesem Stadtspiel.
Alles in allem war dieser Abend wieder ein großer Erfolg!

Von: B. Bökelmann & A-L. Friederich

strassburgabend_02.JPG



Schlagworte: Strassbourg
Kategorie: Tagebuch