0 comments

Kategorie: Tagebuch

mobile_photo
Am Dienstag, dem 3. Juni ging es los. Wir brachen mit dem Bus um 7.45 Uhr in Richtung Saalburg auf. Die Saalburg ist ein römisches Kastell in der Nähe von Frankfurt a.M., ein Soldatenstützpunkt, den man benötigte, um den Limes, die Grenzanlage zwischen dem Römischen Reich und dem freien Germanien, zu schützen.

View Post
Schlagworte : Köln-Trier-Fahrt, Klasse 9

Get this feed